Junioren-Europameisterschaften in Trakai (Litauen)

 

Junioren-Europameisterschaften in Trakai (Litauen)

Eine weitere Bewährungsprobe für Benjamin Leibelt und seine Crew ist die am Wochenende stattfindende JEM in Trakai. Benjamin startet im Junioren-Vierer ohne Steuermann. Dies wird der erste große Leistungstest auf dem Weg zur WM Ende August in Rotterdam. Morgen beginnen die Vorläufe ab 11:06 MEZ und am Sonntag die Finals ab 12:42 MEZ B Finale und das A Finale um 14:42 MEZ.

 

Wir wünschen Benjamin und seiner Mannschaft viel Erfolg.

 

http://erjch2016.com/

 

 


Deutschen Juniorenmeisterschaft aus Stralsunder Sicht in der Zusammenfassung.

 

Stralsunder Ruderer holen 4 Medaillen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften in Hamburg (Bilder wie immer in der Gallary)

Vom 23.06. - 26.06.2016 fanden in Hamburg die Jugendmeisterschaften im Rudern statt. Mit Lena Kolwey, Noreen Junges, Hannah Täubert, Stine Lossmann, Klas-Ole Lass und Benjamin Leibelt standen 6 Stralsunder Ruderer in den Startlisten.

Lena und Noreen starteten mit 2 Sportlerinnen aus Greifswald im Doppelvierer gesteuert von Hannah Täubert. In dieser Bootsklasse waren 15 Boote gemeldet.
Stine Loßmann war im Leichtgewichtseiner am Start. Die Sportlerinnen dürfen in dieser Bootsklasse max. 55 kg. wiegen. Stine sollte es mit 24 gemeldeten Gegnerinnen zu tun bekommen.

Klas-Ole Lass, der am Sportgymnasium in Potsdam trainiert, war im Einer und im Doppelvierer gemeldet. Im Einer hatte es Klas-Ole mit 18 Gegnern zu tun und im Vierer standen 10 Boote am Start.

Auch Benjamin Leibelt war für 2 Starts gemeldet. Benjamin stand im ungesteuerten Vierer und im Achter am Start. Im Vierer waren 8 Boote und im Achter 6 gemeldet.
Am Donnerstag ging es für alle mit den Vorläufen los. Hier konnte sich Benjamin direkt für die Finals qualifizieren. Klas-Ole gelang es mit seinen Starts, sich direkt für die Halbfinals zu qualifizieren. Die Mädchen nahmen den Umweg über die Hoffnungsläufe und standen nach diesen am Freitag ausgetragenen Rennen ebenfalls im Halbfinale.

 

Viel Erfolg wünschen.....

wir unseren Junioren und Juniorinnen bei den Deutschen Jugendmeisterschaften an diesem Wochenende in Hamburg Allermöhe. Wir drücken euch alle Daumen die wir haben.

Ruderzeitung 03/16 Online

Ruderzeitung 03/16 online.

ihr findet sie wie immer unter Downloads, es gibt dies mal Infos über die rund Rügenfahrt am Herrentag sowie Interessante Infos über unsere Flagge. 


Plan erfüllt!!

Ein bisschen kam ich mir bei der Himmelfahrtstour vor, wie beim Anrudern. Nichts lief wie geplant. Ursprünglich sollte es eine Fahrt „Rund Rügen" werden. Nach dem Test der Boote am Montag, wurde auf der anschließenden Fahrtenbesprechung der Plan umgestoßen und wir einigten uns auf eine Tour rund Usedom. Damit konnte ich mich auch anfreunden. Dann am Mittwochabend unternahmen wir die erste Tour mit unseren Schönebecker Gästen nach Grahler Fähre und hier wurde schon eine Variante in den Großen Jasmunder Bodden diskutiert. Egal – Hauptsache rudern. Donnerstag (Himmelfahrtstag) früh beim Frühstück einigten wir uns erst einmal Richtung Greifswalder Bodden zu rudern und dann wird weiter entschieden – Greifswald oder Thiessow. Da wir mit allem ausgerüstet waren, sind wir ja auch flexibel genug.....................

Weiterlesen unter Download

 

Bilder der Juniorenragatta ...

aus Hamburg sind Online. Ihr findet sie wie immer in der Gallery. Bericht und Ergebnisse erscheinen demnächst.